zurück zur Startseite
Was ist Schule-Beruf?
Hier findest Du sehr viele Infos rund um die Berufswahl
Klassenwettbewerbe und Projektarbeiten
– Schau mal rein –
Bewerbungstipps aus der Praxis
Azubis on job
Hier siehst du
was wir tun!
Unterrichtsmaterialien für Lehrer zum Download
Schule-Beruf-Mobil
(neu)
Unser aktueller Ausbildungsberuf
Nur für Betriebe:
Schüler-Webcards
Newsletter / Kontakt / Impressum
Disclaimer
 
 
 
     



 

Elvira arbeitet gerade an einem Feinoptik-Messglas, welches hundertprozentig genau stimmen muss. Sehr sauberes arbeiten ist hier unbedingte Voraussetzung für den Erfolg der Arbeit. Sie muss über mehrere Poliergänge erreichen, dass die Werte exakt stimmen. Neunzig Grad Null Minuten und Null Sekunden. Das ist nicht die Uhrzeit, während dieser wir mit Elvira sprechen, sondern die vorgegebenen Werte, die der Winkel am Messglas haben muss. Nach dem Polieren auf 90 Grad muss das Glas in einem nächsten Arbeitsgang dann noch zusätzlich auf 45 Grad geschliffen werden. Elvira kam über das Jobben zu diesem Beruf. Erst nachdem sie schon im Betrieb gearbeitet hatte, merkte sie, dass ihr gerade diese Arbeit Spass machte und grosses Interesse an diesem Beruf bei ihr geweckt wurde. Feinoptiker/innen fertigen Teile für optische Geräte. Da in der Medizintechnik viele optische Geräte zum Einsatz kommen, haben Betriebe wie die Firma Storz Endoskope auch Nachwuchsbedarf und sind an interessierten Jugendlichen, die äusserst genau und sauber arbeiten können, interessiert.

Diesen Artikel als Arbeitsblatt: Download PDF

Mehr über Elvira und ihre Arbeit als Feinoptikerin-Azubi kannst Du erfahren, wenn Du die mp3-Datei anhörst!

Die Audiodaten sind im MP3-Format abgespeichert. Um diese anzuhören benötigt man einen MP3 fähigen Player den Du hier runterladen kannst.


Elvira an der Polierscheibe

Wir bedanken uns beim Ausbildungsbetrieb



KARL STORZ GmbH & Co. KG
Mittelstraße 8
78503 Tuttlingen
jobs@karlstorz.de
http://www.karlstorz.de