zurück zur Startseite
Was ist Schule-Beruf?
Hier findest Du sehr viele Infos rund um die Berufswahl
Klassenwettbewerbe und Projektarbeiten
– Schau mal rein –
Bewerbungstipps aus der Praxis
Azubis on job
Hier siehst du
was wir tun!
Unterrichtsmaterialien für Lehrer zum Download
Schule-Beruf-Mobil
(neu)
Unser aktueller Ausbildungsberuf
Nur für Betriebe:
Schüler-Webcards
Newsletter / Kontakt / Impressum
Disclaimer
 
 
 
     



 

Die genaue Berufsbezeichnung von Stefan Zehnder ist Zerspanungsmechaniker, Fachrichtung Drehtechnik. Er ist im 3. Lehrjahr und arbeitet an einer numerisch gesteuerten CNC-Maschine. Die Maschine arbeitet vollautomatisch. Michael hat das Programm, welches gerade abläuft, selbst geschrieben. Das findet er nicht wirklich so schwierig. Über das Steuerungspult kann Stefan genau kontrollieren, welche Arbeiten die Maschine gerade ausführt. Der Einsatz von mehreren Werkzeugen, die ein Metallteil nacheinander bearbeiten ist möglich. Jetzt wird mit dem Gewindesträhler eine Buchse bearbeitet, so dass ein Gewinde herausgeschnitten wird. Kühlschmierstoff kühlt und schmiert gleichzeitig, so dass die Werkzeuge nicht beschädigt werden. Es wird mit wesentlich höheren Drezahlen gearbeitet als beim manuellen Drehen.

Stefan kam über einen Bekannten zum Beruf des Zerspanungsmechanikers und entdekkte bald, dass der Beruf ein grosses Betätigungsfeld bietet. Der Schul-Abschluss der Mittleren Reife ist zwar nicht unbedingt erforderlich, aber in Mathe und Technik soll man schon fit sein. Stefan hat sich über das Berufsbild direkt vor Ort im Betrieb informiert. Das erste Lehrjahr findet fast ausschliesslich in der Metallfachschule statt und ist Teil der dreieinhalbjährigen Ausbildung. Zerspanen kommt von Späne machen. Drehen, Bohren, Fräsen, Sägen, also immer dann, wenn die Späne fliegen ist der Zerspanungsmechaniker am Werk.

Diesen Artikel als Arbeitsblatt: Download PDF

Mehr über Stefan und seine Arbeit als Zerspanungsmechaniker-Azubi kannst Du erfahren, wenn Du die mp3-Datei anhörst!

Die Audiodaten sind im MP3-Format abgespeichert. Um diese anzuhören benötigt man einen MP3 fähigen Player den Du hier runterladen kannst.


Stefan an der CNC-Maschine


Wir bedanken uns beim Ausbildungsbetrieb



KARL STORZ GmbH & Co. KG
Mittelstraße 8
78503 Tuttlingen
jobs@karlstorz.de
http://www.karlstorz.de