zurück zur Startseite
Was ist Schule-Beruf?
Hier findest Du sehr viele Infos rund um die Berufswahl
Klassenwettbewerbe und Projektarbeiten
– Schau mal rein –
Bewerbungstipps aus der Praxis
Azubis on job
Hier siehst du
was wir tun!
Unterrichtsmaterialien für Lehrer zum Download
Schule-Beruf-Mobil
(neu)
Unser aktueller Ausbildungsberuf
Nur für Betriebe:
Schüler-Webcards
Newsletter / Kontakt / Impressum
Disclaimer
 
 
 














Was ist Schule-Beruf?

Zum Projekt Schule-Beruf gehört auch ein Internet-Portal, das umfassend über Berufswahl, Berufe und die Arbeitswelt aktuell informiert. Schule-Beruf kann und soll von Schülern, die sich in der Berufsorientierung befinden, als ein Instrument zur Berufsfindung genutzt werden. Unser Portal www.schule-beruf.de bietet unter anderem

Regionale und landesweite Klassenwettbewerbe für Schüler
der Klassen 7-10

http://www.schule-beruf.de/klassenwettbewerbe.htm
Wir übernehmen die Themenredaktion, die Organisation der Wettbewerbe (Einladung der Schulen, Informationen an die Lehrer), Auswertung der Einsendungen, Moderation der Preisverleihung, Erstellung der Pressetexte und die Präsentation der Ergebnisse auf den News- und Teamwettbewerbsseiten von www.schule-beruf.de. Die Klassenwettbewerbe werden mindestens 1x jährlich durchgeführt. Die Aufgaben sind so gestellt, dass fächerübergreifendes und projektorientiertes Lernen unterstützt wird. Der begleitende Lehrer kann die zum großen Teil praxisnahen Aufgaben im Team erarbeiten lassen. Es gibt regionale und landesweite Klassenwettbewerbe.

Eine der größten Linkdatenbanken zu Themen rund um die Berufs- und Arbeitswelt.
http://www.schule-beruf.de/berufswahl.htm
Dem Schüler wird hier ein "vorsortiertes" Instrument angeboten, mit dem es sich vorzüglich arbeiten läßt.

Komplettes Unterrichtsmaterial für Lehrer zum Download
http://www.schule-beruf.de/download.htm
Hier finden Pädagogen aus dem Bereich Arbeit - Wirtschaft - Technik Material vor, welches für den Unterricht schon komplett aufgearbeitet wurde. Die Themen sind farblich und nach Klassen sehr übersichtlich geordnet.

Azubi-Portraits in Text, Bild und Ton
http://www.schule-beruf.de/azubis.htm
Ein riesiger Erfolg sind unsere Azubi-Portraits. Die Reihe wird laufend fortgesetzt. Neben der Vorstellung von Auszubildenden in Handwerksberufen liegt der Schwerpunkt der Portraits in 2007 und 2008 auf Industrie-Berufsbildern, Verwaltungsberufen und den neuen Berufsbildern im Dienstleistungssektor. Die Azubi-Interviews sind im berufsorientierenden Unterricht bei Schülern und Lehrern gleichermassen beliebt.
Deshalb erstellen wir zur Zeit neue Unterrichtsmaterialien, die die Azubi-Portraits thematisieren und dadurch noch praxisnaher auf informativ-emotionaler Ebene im Schulunterricht eingesetzt werden können.

Die Rubrik "aktueller Ausbildungsberuf" setzt Schwerpunkte
http://www.schule-beruf.de/beruf-der-woche/index.htm
Ein Berufsbild wird von mehreren Seiten "durchleuchtet" und gibt eine hervorragende Hilfestellung für Schüler, die sich ganz konkret über ein Berufsbild informieren wollen. Der aktuelle Ausbildungsberuf ist auch als ein zusätzliches Fenster mit der Möglichkeit der Schnell-Navigation gestaltet.

Schule-beruf Mobil
http://www.schule-beruf.de/schub-mobil.htm
Präsentation des Projektes oder zweistündige/halbtägige Unterrichtseinheit an Schulen (Anmeldung mindestens sechs Wochen vor Wunschtermin). Dieser Service ist zur Zeit nur in Baden-Württemberg möglich.

Schüler-Webcards
Im Aufbau befindet sich der Bereich Schüler-Webcards. Hier wird Schülern, die sich für einen Ausbildungsplatz in Gewerbe und Industrie interessieren, eine Plattform geschaffen, sich möglichen Interessenten in einfacher Form zu präsentieren.

Inzwischen haben wir pädagogische Unterstützung von Lehrern aus dem ganzen Bundesgebiet. Dadurch wird sich das Projekt Schule-Beruf bis Mitte 2009 auch deutschlandweit etablieren können.

Viel Spass also beim Surfen und Arbeiten auf und mit www.schule-beruf.de. Den Nutzen haben viele, nur erkennen muss man ihn selbst.

Schule-Beruf-Redaktion

Günther Wolfsperger


nach oben